Mantrarezitation für Lama Yeshe Rinpoche
Samye Ling, 11. April 2017

Download Gebetstext

Der Aufruf von HH. dem 17. Karmapa und anderen hohen Lehrern zeigt eindeutig, dass das lange Leben von Lama Yeshe Rinpoche gefährdet sein könnte. Darum regt er an, dass alle Schüler, die sich irgendwie mit ihm verbunden fühlen, so viele Mantras der weißen Tara wie möglich rezitieren.

Die Praxis der Weißen Tara machen wir hauptsächlich, um ein langes Leben, unbehindert durch äußere Hindernisse oder Krankheit, die dies gefährden und einen frühzeitigen Tod verursachen könnten, und die tiefe Realisation der wahren Natur unseres Geistes zu erlangen.
Dies tun wir aber nicht nur für uns, sondern können sie auch für andere ausüben und nun sind wir speziell aufgefordert, dafür zu beten, dass das Leben unseres wertvollen Lehres lang sein wird, er seine Gesundheit verbessern kann und so seine Aktivitäten weiterhin kraftvoll, von Krankheit nicht behindert oder eingeschränkt  ausüben kann. Aktivitäten, die auch das Zentrum in Kirchheim eingeschlossen haben und einschließen.

In der Zeit, die ich vom 24.5. bis 2.6. in Kirchheim bin, können wir gemeinsam praktizieren und möglichst viele Mantras rezitieren, um unsere Wertschätzung für all die wunderbare und unendlich wertvolle Unterstützung, die wir von Lama Yeshe Rinpoche seit vielen Jahren erhalten haben, auszudrücken.

Vorgesehen sind:
Jeden Morgen  25.5. – 1.6.   
8 h bis 9.30 h
Meditation und Rezitation des Mantras (bis auf 27./29.5.). Wer nicht so lange kann, kann auch für 30 Minuten oder 1 Stunde teilnehmen.

Freitag 26.5.     18 -  20 h
Erklärungen zur Grünen- und Weißen Tara Praxis

Mit Rezitation und Praxis

Ein intensives Praxis-wochenende        27./28.5.17       
9.30 bis 16.30 h   (kann noch erweitert werden)
Mit Grüner Tara Puja, Meditation, Mantra-Rezitation

Dienstag 30.5.
Mantra-rezitation und Meditation für Lama Yeshe Rinpoche
18 -  19.30 h

Weitere Programmpunkte stehen im Internet.

Herzliche Grüße
Ani Semchi

Bitte zählt eure Rezitationen und schickt die Anzahl an  mantras@samyeling.org.